Stöbern für umsonst?

Netter Artikel steht heute über uns in der WAZ Einziger Kritikpunkt: In der Bibliothek zu stöbern ist nie umsonst, denn bekanntlich macht auch nicht zielgerichtetes Lernen schlau oder wie schon die olle Klosterfrau Melissengeist wußte: nie war die Bibliothek so wertvoll wie heute.

Advertisements

Über berndjeucken

Leiter der Stadtbibliothek
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s