Eine Woche OnleiheRuhr

Vor einer Woche ist die OnleiheRuhr  gestartet, und wird seitdem auch schon rege genutzt, vielleicht haben Sie aber doch noch Fragen rund um das Thema „Onleihe“…

Logo der OnleiheRuhr

Auf den Hilfeseiten der OnleiheRuhr finden Sie unter anderem Anleitungen zum Übertragen der digitalen Medien auf Ihr Endgerät. Falls Sie dort keine Antwort auf Ihre Fragen finden, kommen Sie doch einfach Dienstags zwischen 16 und 17 Uhr zu unserer Onleihe und e-Reader-Sprechstunde in der Q-Thek auf der Galerie in der Stadtbibliothek vorbei.  Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig.

An dieser Stelle möchten wir einige häufig auftretende Fragen beantworten:

Kann ich mich auch online für die OnleiheRuhr anmelden?

Nein, das ist leider nicht möglich. Um einen Benutzerausweis ausstellen zu lassen, müssen Sie sich vor Ort in der Stadtbibliothek Hattingen anmelden. (Dies gilt nicht, wenn Sie bereits einen gültigen Leserausweis der Stadtbibliothek Hattingen oder einer der anderen Verbundbibliotheken besitzen.) Der Ausweis wird sofort ausgestellt und ist freigeschaltet, sobald Sie die Jahresgebühr entrichtet haben.

Woher bekomme ich mein OnleiheRuhr-Passwort?

Sie melden sich bei der OnleiheRuhr mit der Nummer ihres Benutzerausweises an. Für Leser der Stadtbibliothek Hattingen ist das Passwort das Geburtsdatum im Format TT.MM.JJJJ.

Wieviel Medien kann ich gleichzeitig „onleihen“?

Sie können bis zu 10 Medien gleichzeitig entleihen. Nach Ablauf der Leihfrist stehen die Medien dann wieder für die Ausleihe zur Verfügung.

Was ist eine Adobe-ID und wo bekomme ich sie?

Eine Adobe-ID ist ein Benutzerkonto, das Sie kostenlos beim beim Softwarehersteller Adobe einrichten können.Dieses wird benötigt, um Dokumente im e-Pub-Format auf bis zu sechs von Ihnen verwendeten Endgeräten (PC, Tablet, Smartphone) zu nutzen. Die Adobe-ID besteht aus einer Benutzerkennung (üblicherweise eine E-Mail-Adresse) und einem von Ihnen selbst gewählten Passwort.

Kann ich e-Audios auch mit einem anderem Programm als dem Windows Media Player öffnen, zum Beispiel um sie auf meinem iPad zu nutzen?

Dieder e-Audio und e-Video-Dateien (Datei-Endungen .wma und .wmv) können aufgrund des durch den Betreiber der Onleihe verwendeten DRM-Systems (DRM=Digital Rights Management / Digitale Rechteverwaltung) von Windows nur mit dem Windows Media Player geöffnet werden. Außerdem lassen sich die eAudio- und eVideo-Dateien nicht mit den Macintosh-Betriebssystemen von Apple öffnen, auch nicht wenn Sie den Windows Media Player für Mac OS-X besitzen. Der Grund dafür ist, dass Apple ein eigenes DRM-System verwendet, das nicht für dritte Anbieter freigegeben ist. Auf Ihrem iPad können Sie daher zur Zeit leider nur e-Books im e-Pub-Format nutzen.

Kann ich mit meinem Kindle die Onleihe nutzen?

Leider nein. Der Amazon Kindle nicht kompatibel, da er das e-Pub-Format nicht unterstützt.

Laufen e-Audios auf meinem mp-3-Player?

Grundsätzlich ja,aber der Player muss gewisse technische Voraussetzungen erfüllen: Eine allgemeine Übersicht zur Nutzbarkeit der Medien unter verschiedenen Betriebssystemen/auf unterschiedlichen Geräten und laufend aktualisierte Kompatibilitätslisten finden Sie auf den Hilfeseiten der Onleihe Ruhr.

Advertisements

Über rabeakammler

Mitarbeiterin der Stadtbibliothek Hattingen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wissenswertes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s