Zimtwaffeln

Dieses Rezept ist ein absolutes MUSS für die Vorweihnachtszeit!

Zimtwaffeln

Zutaten:
150g Butter
1 Päckchen Vanillinzucker
1/2 Teelöffel Zimt
3 Eier
300ml angewärmte Milch
200g Mehl
70g Zucker

Zubereitung:

Die Eiweiße zu einem sehr steifen Schnee schlagen, den Zucker vorsichtig unter den Schnee ziehen. Beiseite stellen.
Die Butter mit dem Vanillinzucker und dem Zimt schaumig rühren. Dann langsam die Eigelb und abwechselnd die angewärmte Milch und das Mehl unterrühren. Den Eischnee unter den Teig ziehen. Waffeln hell ausbacken. Evt. mit Puderzucker bestäuben…und genießen.

Würde mich freuen, zu erfahren, ob es Euch geschmeckt hat!
Wir konnten nicht bis zum 1. Advent warten:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Rezept veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Zimtwaffeln

  1. Sabine Keßler schreibt:

    Wäre bei euch ja auch ein Wunder gewesen 🙂
    Habe die Waffeln bei einem Büchereifest schon mal gegessen. Mhmhm…
    Backe sie dann am 1. Advent.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s