Lesung mit Jens Mühling: „Mein russisches Abenteuer“

Am Freitag, 14. Februar 2014 um 19.30 Uhr liest der Journalist Jens Mühling, der für seine Reportagen unter anderem mit dem Axel-Springer-Preis ausgezeichnet wurde,  in der Stadtbibliothek:Mein Russisches AbenteuerIn Berlin lernt Jens Mühling den russischen TV-Produzenten Juri kennen, der deutschen Sendern erfundene Geschichten über Russland verkauft, und sagt: „Die wahren Geschichten sind viel unglaublicher als alles, was ich mir ausdenken könnte.“ Seitdem reist Mühling immer wieder nach Russland, getrieben von der Idee, diese wahren Geschichten zu finden.
Eine Veranstaltung aus der Reihe „Literatur im Carré“, in Kooperation mit dem „Freundeskreis der Stadtbibliothek Hattingen e. V.“ Eintritt: 8 Euro / ermäßigt 6 Euro

Advertisements

Über rabeakammler

Mitarbeiterin der Stadtbibliothek Hattingen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Veranstaltungen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s